Thomas Jäschke ,Gedrechseltes, Evi Jäschke, Filzarbeiten

Evi u. Thomas Jaeschke, Fruehling Auf der Spek, Foto © Jamal Stefanie Khalil
Evi u. Thomas Jaeschke, Fruehling Auf der Spek, Foto © Jamal Stefanie Khalil

Thomas Jäschke kommt mit seinen Drechslearbeiten und seine Frau Evi mit Filzarbeiten..Thomas Jäschke aus Parkstetten zu seinen Arbeiten:
"der Wald ist unsere Lunge, deshalb gehe ich sehr sorgfältig mit allen Hölzern um, damit wir auch in Zukunft in unseren Wäldern Kraft und Erholungtanken können.
Alle meine einheimischen Hölzer sind aus dem Raum Niederbayern. Die ausländischen Hölzer sind entweder aus Plantagen oder zertifizierter Einfuhr. Für die Oberflächenbehandlung meiner Werke werden nur naturreine Wachse und Öle verwendet, wie z.B. Bienenwachs, Carnaubawachs, Leinöl oder Walnussöl. Eine Ausnahme bilden meine Schreibgeräte,diese werden aufwendig mit bis zu 6 Schichten Zwei-Komponenten Lack versiegelt und anschließend hochglanzpoliert."
Thomas Jäschke bringt seine kleine Drechselbank mit. Unter seiner Anleitung und Mithilfe können Kinder Kreiseldrechseln ( Kreisel gegen Spende für Bettina Bräu Stiftung ).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wir haben geöffnet nach Vereinbarung !

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.