Martin Waubke

Martin Waubke ist Keramikermeister

Martin Waubke, Keramikermeister
 und Zertifizierter Museumspädagoge
Töpferausbildung bei Jörg von Manz, Breitenberg
1984 - 88 Wanderjahre, Arbeit in mehreren Werkstätten im Bayerischen Wald, bei Heidelberg, im Vogelsberg, in Österreich, Frankreich und auf Kreta.
Arbeit bei Töpfern auf Kreta, die auf traditionelle Art mannshohe Vorratsgefäße herstellen.
1988 - 90 Meisterklasse der Landshuter Keramikschule
1990 Aufbau einer Werkstatt auf der Spek,
seit 1995 gemeinsame Werkstatt mit Katharina Heusinger.
Durchführung von Töpferkursen im Gäubodenmusem, auf der Ostbayernschau und in der Werkstatt.

 

Wir haben geöffnet nach Vereinbarung!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.